Anleitung: Stilettos mit Acryl
Dec 2011 06

 

Stilettos mit Acryl modellieren – wenn man weiß wie es geht, ist es gar nicht so schwer. Für alle, die es lernen möchten hat die Berliner-Nagel-Elli diese Anleitung erstellt:

 

Verwendet habe ich hierbei Camouflage-, Clear Acryl, lila und rosa Glitter und weiteres Zubehör der Firma Cesars. Gearbeitet habe ich in Schablonentechnik. Die Schablonen der Firma Cesars erleichtern die Modellage durch die eingezeichneten Seitenlinien.

1.       Schablone an der vorderen Seite zusammen kleben

2.       An den Finger anlegen, so das die Mittellinie der verlängerte Fingerknochen sein sollte

3.       Ein wenig Camouflage auflegen und leicht nach hinten auslaufen lassen

4.       Jetzt haben wir eine Nagelbettverlängerung-NV- um den Rauswuchs zu kaschieren

5.       Jetzt legen wir die erste Farbe an den Nagelrand und ziehen das Acryl um die NV

6.       Die zweite Farbe wird nun mit einem leichten Übergang an das lila gelegt und zum Stiletto modelliert … die Seitenlinien beachten

7.       Nun wird der Aufbau mit Clear vorgenommen… zuerst auf den Übergang NV und Farbglitter ein Bällchen auflegen… zum Camouflage hin leicht auslaufend andrücken und zur Spitze hinstreichen. Bitte beachten, dass Ihr mit dem Pinsel die Seiten gut andrückt, so dass die Spitze die Form der Schablone annimmt. Dann ein weiteres Bällchen auf die Nagelplatte (Stresspunkt) legen …

8.       zum Rand hin, gut mit  der Spitze des Pinsels andrücken und nach vorn zu Spitze ausstreichen

9.       beim Lösen der Schablone schon versuchen den Nagel in die künftige Form zu bringen.

10.   Dann die Pinchklemme ansetzen und den Nagel aushärten lassen

11.   Seitenansicht der Nagelform

12.   In Form feilen

13.   Soweit fertig.. eine Hand habe ich hier poliert, die andere nur gefeilt…

Nun kann man die so gefertigten Nägel noch mit Nailart verschönern… aber das ist ja ein anderes Thema!

Viel Spaß beim Nacharbeiten…

 

Zum Weiterlesen empfehle ich “Nailart: Glizerverlauf mit Acryl”